Mein Angebot

Behandlungshonorar

  • Detaillierte Anamnese inkl. Erstbehandlung (ca. 90 Min.) 120€
    Dies ist der optimale Einstieg in die Therapie und beinhaltet neben der Aufnahme Ihrer Beschwerden eine umfassende Analyse Ihrer Haltungs- und Bewegungsmuster. In der gleichen Sitzung fangen wir direkt mit der Behandlung an.
  • Körpertherapeutische Behandlung (ca. 60 Min.) 80€
    Bei den Folgebehandlungen ist in der Anfangsphase ein wöchentlicher bis zweiwöchentlicher Rhythmus sinnvoll.

Sowohl Doppelstunden als auch eine Verkürzung der Anamnese sind nach individueller Absprache möglich.

Den fälligen Betrag bitte ich Sie in bar mitzubringen. Solange keine andere Absprache getroffen wird, werden die Rechnungen von mir quartalsweise ausgestellt.

Sportlicher Dresscode

Da wir uns Ihre Haltung detailliert anschauen und uns viel bewegen werden, ist bequeme, elastische Kleidung von Vorteil (z.B. kurze Hose/Shorts, Sport-BH, T-Shirt).

Übernahme der Kosten durch Krankenkassen

Viele private Krankenkassen, die Beihilfe für Beamte, die Heilfürsorge für Polizei und Feuerwehr und Zusatzversicherungen können die Kosten von naturheilkundlichen Therapieformen teilweise oder sogar voll übernehmen.

Leider werden die Behandlungskosten von den gesetzlichen Krankenkassen üblicherweise nicht erstattet.

Bitte informieren Sie sich vor der Behandlung bei Ihrer Krankenversicherung, ob und in welcher Höhe die Kosten übernommen werden können. Gegebenenfalls lohnt sich der Abschluss einer Zusatzversicherung, welche die Kosten einer Behandlung durch Heilpraktiker teilweise abdeckt. Bitte beachten Sie, dass der Rechnungsbetrag von Ihnen voll beglichen werden muss. Eine mögliche Erstattung durch Krankenkasse oder Zusatzversicherung beantragen Sie davon unabhängig.

Dauer der Behandlung

Beschwerden und ihre Ursachen sind so individuell, wie die Menschen und deren jeweilige Vorgeschichte. Es ist dementsprechend schwierig eine Prognose zum Behandlungserfolg sowie zur Dauer abzugeben. In der ersten Sitzung können wir aber gemeinsam einen Behandlungsplan erstellen, der sich u.a. nach der Art der Beschwerden und Ihrer individuellen Zielsetzung richten wird.

Verbindlichkeit der Termine und Pünktlichkeit

In meiner Praxis können Termine nur nach vorheriger Vereinbarung wahrgenommen werden. Jeder Termin wird also speziell für Sie reserviert. Beim Nichterscheinen ohne Absage oder einer Absage am Behandlungstag selbst wird Ihnen der volle Betrag in Rechnung gestellt. Das Ausfallhonorar für Termine, die nicht mindestens 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin abgesagt wurden, beträgt 50% des sonst fälligen Betrages.

Wegen der Terminabfolge bitte ich Sie um pünktliches, d.h. auch nicht zu frühes, Erscheinen.